Google FI – nun auch auf iPhones und weiteren Android Geräten

In dem Artikel „Internet auf Reisen – Google Project FI“ haben wir euch gezeigt wie Ihr eine Google FI Sim nach Deutschland bekommen könnt. Für uns ist das Produkt immer noch das Beste um auf Reisen außerhalb der EU unterwegs zu sein.

Nun hat sich das Produkt von Google weiterentwickelt. Es heißt nicht mehr Project FI sondern einfach nur noch FI. Man kann daraus schlussfolgern, dass das Produkt fertig ist. Hoffentlich wird es bald weltweit ausgerollt.

Neu ist, dass man die FI Karte mit weiteren Android Telefonen aktivieren kann (die ganze Liste der Telefone findet ihr hier), diese sind nicht mehr nur auf Google-eigene Telefone beschränkt, sondern die Liste der Hersteller mit HTC, Huawei, LG, Motorola, Samsung und weiteren ist lang.

Nun aber zum spannendsten Teil: Google FI funktioniert auch auf dem iPhone. Jedes Gerät ab dem iPhone 5s funktioniert, stand heute Iphone 5S, 6, 6S, 7, 7s, 8, X und natürlich auf die neuen iPhone Xs und Xr. Hierfür sind allerdings wieder ein paar Tricks notwendig, die wir euch hier erklären möchten.

Ihr benötigt einen US Itunes Store Account, da die FI App nur im US Store verfügbar ist. Wie bekommt ihr den? Schaut hier:

Ihr benötigt einen Computer mit iTunes und eine eMail Adresse die noch keinen iTunes Account besitzt.

  1. Öffnet die iTunes App auf dem Computer und klickt oben auf Store.
  2. Nun scrollt ihr ganz nach unten wo die deutsche Flagge zu sehen ist, auf diese klickt ihr.
  3. Nun klickt ihr auf die US Flagge bzw. United States
  4. Nun scrollt ihr wieder ganz runter und klickt auf „Account“
  5. In dem aufpoppenden Fenster klickt ihr auf „Create Apple ID“
  6. Hier folgt ihr nun den Anweisungen des Stores.
  7. Bei „Payment Method“ klickt ihr einfach „None“ an. Eine US Adresse findet sich ganz einfach mit Google, z.B. Yotel New York.
  8. Fertig, ihr habt einen US iTunes Account.

Nun geht ihr auf eurem iPhone in „Einstellungen“ auf „iTunes & App Store“. Hier klickt ihr ganz oben auf eure Apple ID und dort auf abmelden. Durch einen klick auf „Anmelden“ könnt ihr euch nun anmelden. Nutzt die aus dem oberen Schritt erstellte US Apple ID. Danach könnt ihr normal in den App Store gehen und die Google FI App downloaden.

Ab hier folgt nun den Aktivierungsschritten aus dem Artikel den wir hier veröffentlicht haben: Internet auf Reisen – Google Project FI

Um danach wieder in den deutschen Store zu kommen, müsst Ihr die Schritte nach Punkt 8 wiederholen und eure ursprüngliche eMail Adresse eintragen.

Wenn ihr Euch Google Fi bestellen wollt, würden wir uns freuen, wenn ihr unseren Link https://g.co/fi/r/EH68MC genutzt, dann bekommen wir von Google ein paar Dollar Guthaben auf unserer Karte und ihr bekommt auch 20$ mehr Startguthaben.

Wenn Ihr Fragen habt, nutzt gerne die Kommentarfunktion oder schickt uns eine eMail.

 

3 Antworten auf „Google FI – nun auch auf iPhones und weiteren Android Geräten“

  1. Hi

    Alles super aber eine Aktivierung geht nur in den USA

    Ich versuche es seit MONATEN !!! Ohne Erfolg

    1. besitze LG neu aus Panama aber mit USA Lizenz u frei geschaltet
    2. SIM Karte über USA Adresse gekauft
    3. Google Konto über USA Adresse
    4. App über USA VPN geladen
    5. VPN über USA Californien

    Alles versucht, über PC, Android, Handy, Support, und sogar neue Karte besorgt…

    Solange du NICHT in den USA aktivierst, geht es nicht! Google sieht genau, wo du bist! Egal was du machst!

    Wenn ihr noch eine Idee habt gerne!!

    1. Hey Rolf,

      ist dein Gerät denn unter denen gelistet die Google für die Aktivierung supported? Aktivierst du mit dem US Google Konto?

      Ich habe ohne Probleme in Deutschland die Karte aktiviert und habe dies auch mehrfach wiederholt.

      Viele Grüße,
      Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.